Seiteninhalt
11.09.2017

Ausbildungsmesse Teltow-Fläming - Stadtverwaltung und städtische Gesellschaften mit dabei

Am 16. September lädt die Ausbildungsmesse im Luckenwalder Biotechnologiepark wieder alle Interessierten ein, sich über Ausbildungs- und Weiterbildungsangebote im Landkreis Teltow-Fläming zu informieren.

Die Wohnungsgesellschaft DIE LUCKENWALDER, die Städtischen Betriebswerke (SBL) und die Stadtverwaltung Luckenwalde präsentieren sich dort erstmals gemeinsam und bieten im Verbund eine Palette an spannenden und zukunftsträchtigen Ausbildungsberufen an. Im letzten Jahr war der gemeinsame Stand der städtischen Wohnungsgesellschaft und der Stadt Luckenwalde ein Anziehungspunkt für viele Messebesucher und in diesem Jahr kommt als zweite städtische Gesellschaft die SBL dazu. Auch die Aktion „Luckywalde“ sowie der Segway-Parcour werden wieder dabei sein.

Insgesamt werden an dem gemeinsamen Stand acht Ausbildungsberufe vorgestellt, die aber nicht in jedem Jahr ausgebildet werden. Bei den Städtischen Betriebswerken Luckenwalde gibt es dank Änderungen in den gesetzlichen Vorgaben immer etwas Neues zu lernen und die Auszubildenden dürfen schnell Verantwortung übernehmen. Horst-Ulrich König, Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft DIE LUCKENWALDER sieht es als „irre Chance“, von dem Wissen der jungen Leute z. B. beim Thema Digitalisierung zu profitieren. Die Auszubildenden werden schnell ins Team integriert und sollen viel beisteuern und sich einbringen. Die Stadt Luckenwalde bildet seit dem Jahr 1990 aus und hat in diesem Jahr die Anerkennung erhalten, erstmals zum/r Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Archiv auszubilden. Wichtige Voraussetzung für eine Ausbildung im vielfältigen Bereich der Stadtverwaltung ist es, offen für Neues zu sein und gut mit Menschen umgehen zu können.

Alle Informationen zu den verschiedenen Ausbildungsberufen der Wohnungsgesellschaft DIE LUCKENWALDER, der Städtischen Betriebswerke (SBL) sowie der Stadtverwaltung Luckenwalde finden Sie bei der Ausbildungsmesse am 16. September von 9 bis 13 Uhr im Biotechnologiepark Luckenwalde. Wir laden Sie ein mit den Ausbildern und Auszubildenden ins Gespräch zu kommen und sich über Voraussetzungen und Zukunftschancen zu informieren.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 11.09.2017