Seiteninhalt

URBAN II - die Projekte

Im URBAN-Programm wurden ca. 50 Projekte entwickelt und umgesetzt. Besonders in den Schwerpunkten Wirtschaft und Soziales, aber auch bei der Öffentlichkeitsarbeit beschritt Luckenwalde neue Wege. Manche Aktionen gehören seitdem zum Repertoire. Alle Projekte hatten nachhaltige Wirkung.

Schwerpunkt 1 - Wirtschaft

Machbarkeitsuntersuchung Gewerbehof

Multifunktionaler Gewerbehof Luckenwalde

KMU-Investitionsförderprogramm

Projektbündel biotechnologische Berufsausbildung

Ausbau der Aus- und Weiterbildungslabore
Ausbildungsgang für Biolaboranten/innen 2002
Ausbildungsgang für Biolaboranten/innen 2003
Ausbildungsgang Chemielaboranten/innen 2004

Standortmarketing

Schwerpunkt 2 - Soziales

Projektbündel Geschichtslandschaft Luckenwalde

Entwicklungsgutachten “Geschichtslandschaft Luckenwalde“
Gedenktafel für die “Gemeinschaft für Frieden und Aufbau“
Sanierung der Viktorienfigur am Haag
Erschließung des Museumsfundus'
Neugestaltung des Heimatmueums
Unterbringung des Museumsfundus'
Merkzeichen zur Stadtgeschichte
Museum des Deutschen Roten Kreuzes
Ausstellung “Erich Mendelsohn und die Moderne in Luckenwalde“
Bürgerumfrage zur städtischen Identität
Sanierung der Marktturmtreppe

Leitsystem für touristische Ziele

Ausstattung für kulturelle Veranstaltungen

Ausbau “Werner-Seelenbinder-Stadion“, 1. Bauabschnitt

Bürger- und Kieztreff Burg

Sozialhilfeempfänger beteiligen sich an der Stadtgestaltung

Gemeinnützige Arbeit zur Aufwertung des öffentlichen Raumes

Unterbringung der Luckenwalder Tafel

Schwerpunkt 3 - Städtebau

Rahmenprogramm für ein Brachflächenmanagement

Ergänzende Bestandsaufnahme für das Brachflächenkataster

Hüllensanierung der ehemaligen Brauereiremise, Breite Straße 12 - 13

Projektbündel Innenstadtmanagegement

Teilprojekt 1: Projektleitung
Teilprojekt 2: Vor-Ort-Management
Teilprojekt 3: Fortführung der Projektleitung

Projektbündel Kultur- und Begegnungsstätte am Markt

Teilprojekt 1: Markt 12a
Teilprojekt 2: Markt 11

“Fuge“ am Bahnhof

Bibliothek im Bahnhof

Projektbündel Nuthegrünzug

Teilprojekt 1: Nuthepark West
Teilprojekt 2: Nutheparkt Ost

Projektbündel Rail-Ride-Roll

Teilprojekt 1: Rad- und Skatewegverbindung Kreishaus bis Meisterweg
Teilprojekt 2: Rad- und Skatewegverbindung Meisterweg bis Elsthal, Einstiegspunkt Kreishaus

1000 Bäume

Gestaltungsprogramm öffentlicher Raum

Vorbereitung Magistralenprogramm
Umsetzung Magistralenprogramm
Aufwertung der Grünfläche Heidestraße
Aufwertung der Grünfläche Zinnaer Straße

Schwerpunkt 4 - technische Hilfe

externes URBAN-Projektmanagement

Publizität und sonstige Ausgaben

Anschaffung Videoprojektor und Ausstellungssystem

Halbzeitevaluation und deren Überprüfung

Abschlussevaluation

Autor: Christian von Faber | zuletzt geändert am: 18.03.2016