Seiteninhalt

Radeln, Skaten & Wandern

Flaeming-Skate

230 km Radfahren, Skaten, Wandern ... quer durch die reizvollen Landschaften des Baruther Urstromtals und des Niederen Flämings auf feinstem Asphalt.weiterlesen

Verschiedene Streckenkombinationen bieten ideale Voraussetzungen für Tagesausflüge,
Wochenendurlaube oder längere Bike- & Skate-Urlaube.

Die Strecke, die von individuell gestalteten Rastplätzen gesäumt wird, verbindet zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Region. Der 11,5 km lange Luckenwalder Rundkurs (RK2) weist keine Steigungen und Gefälle auf und eignet sich besonders für Anfänger. Bester Einstiegspunkt in Luckenwalde ist Am Nuthefließ.

Hier rollen Sie vorbei an blühenden Gärten (Lückegärten), durch das Landschaftsschutzgebiet Elsthal mit dem Freibad der Stadt und gelangen auf den Rundkurs (RK 2) zur Flaeming-Skate. Auch Gäste, die mit der Bahn anreisen, können diesen Einstiegspunkt nutzen. Folgen Sie bitte der innerörtlichen Beschilderung.
Aktuelle Informationen zur Flaeming-Skate 

Wanderweg Wurzelberg

Ein Naturerlebnis der besonderen Art! Der Wanderweg führt durch Kiefernwälder in ein Gelände, das derzeit mit seinem fremdartigen Steppen- und Wüstencharakter zugleich irritiert und fasziniert.weiterlesen

Für Wanderer gibt es hier viel zu entdecken: Die 8,1 km lange Route führt durch Sandlandschaften, Heide und neu entstehenden Wäldern, begleitet von interessanten Texten zu einem Rastplatz am Wurzelberg, von dem sich in aller Ruhe die schöne Panoramaaussicht auf Binnendüne und Wildnisflächen genießen lässt.

Wanderweg Wurzelberg Ein Naturerlebnis der besonderen Art! Der Wanderweg führt durch Kiefernwälder in ein Gelände, das derzeit mit seinem fremdartigen Steppen- und Wüstencharakter zugleich irritiert und fasziniert. Für Wanderer gibt es hier viel zu entdecken: Die 8,1 km lange Route führt durch Sandlandschaften, Heide und neu entstehenden Wäldern, begleitet von interessanten Texten zu einem Rastplatz am Wurzelberg, von dem sich in aller Ruhe die schöne Panoramaaussicht auf Binnendüne und Wildnisflächen genießen lässt.

- Wanderwegstrecke: 8,1 km
- ab Bahnhof Luckenwalde bis zum Start 2,2 km
- Informationen und geführte Exkursionen:
  Stiftung Naturlandschaften Brandenburg, Schulstraße 6, 14482 Potsdam, Telefon: 0331 7453101

Aktuelle Informationen zum Wanderweg Wurzelberg

Wald-Erlebnispfad "Zum Eiserbach"

Das besondere Vergnügen für die ganze Familie! An insgesamt 19 verschiedenen Stationen können Sie die Geheimnisse des Waldes entdecken und mit allen Sinnen erleben.weiterlesen

Am Rande des Lehrpfades finden Sie Tafeln, die Sie über viel Wissenswertes informieren.
Einige Stationen bieten Ihnen auch die Möglichkeit, selbst tätig zu werden.
Für den kleinen Rundweg von ca. 6 km Länge folgen Sie den viereckigen Schildern, für den großen Rundweg von ca. 10 km Länge folgen Sie den achteckigen Schildern.

- Weitere Informationen: Revierförsterei Lindhorst, Telefon: 03371 620376
- Einstieg von Luckenwalde: 100 m vom Forsthaus Lindhorst oder am Waldparkplatz
  Richtung Gottow.
 

Naturpark Nuthe-Nieplitz

Gehen Sie auf Entdeckungstour im Natur- Vogelschutzgebiet und Wildgehege Nuthe-Nieplitz ! Etwa 20 km südlich von Berlin beginnt eine Landschaft wie aus einer anderen Welt - der Naturpark Nuthe-Nieplitz.weiterlesen

Aufgrund der Weitläufigkeit und Vielfalt gibt es hier viel zu entdecken: Das NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal ist der optimale Startpunkt für die Reise.  Hier erhalten Sie ebenfalls wertvolle Tipps für den Aufenthalt; sowie Tagesprogramme für die ganze Familie.
Gehen Sie im angrenzenden Wildgehege auf Pirsch und beobachten Sie in naturnahen Bedingungen Rot-, Dam- und Muffelwild.

Der Naturpark Nuthe-Nieplitz lässt auch bei Wanderern Herzen höher schlagen, im südlichen Teil des Naturparks liegt der Truppenübungsplatz bei Jüterbog welcher 1999 als  Naturschutzgebiet „Forst Zinna-Jüterbog-Keilberg" ausgewiesen wurde.
Hier erstreckt sich ein 30 km langes Netz von Verbindungs- und Rundwanderwegen, entlang der entmunitionierten und markierten Wege;  Infotafeln zur Tier- und Pflanzenwelt sowie zu historischen Besonderheiten des Gebietes  geben Erläuterungen.

- Ansprechpartner und aktuelle Informationen: Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. , Glauer Tal 1, 14959 Trebbin, Telefon: 033731 700460

Aktuelle Informationen zum Naturpark Nuthe-Nieplitz

FlaemingWalk

Der FlämingWalk bietet perfekte Voraussetzungen für Nordic Walker, Läufer, Wanderer und Spaziergänger. Mit einer Gesamtlänge von über 450 Kilometern erstreckt sich der FlämingWalk über das gesamte Gemeindegebiet von Nuthe-Urstromtal mit seinen 23 Ortsteilen.weiterlesen

Insgesamt werden 43 Rundkurse mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten. Alle Strecken sind umfangreich mit Wegweisern ausgestattet.

- Ansprechpartner und aktuelle Informationen:
FlämingWalk Zentrum, 14947 Nuthe-Urstromtal OT Gottsdorf, Telefon: 033732 50825

Aktuelle Informationen zum FlaemingWalk

Permanenter Wanderweg - Historischer Stadtrundgang

Start und Ziel: Hotel Märkischer Hof, 14943 Luckenwalde, Poststraße 8
Wanderstrecke: 10 km Ansprechpartner: Märkischer Hof, Poststraße 8, 14943 Luckenwalde
Telefon: 03371 6040

Radfernweg Tour Brandenburg

Seit 2007 führt die Tour Brandenburg, mit 1.111 Kilometern der längste Radfernweg Deutschlands,
auch durch Luckenwalde. Die Tour verbindet die landschaftliche Vielfalt Brandenburgs
sowie 14 Städte mit historischen Stadtkernen.weiterlesen

Gekennzeichnet ist die Tour mit dem roten Brandenburger Adler.
In der Tourisinformation Luckenwalde, Markt 11, direkt an der Strecke gelegen,
erhalten Sie informationsmatrial und das Radtourenbuch mit genauen Streckenbeschreibungen.
Aktuelle Informationen zur Tour Brandenburg

Radweg Berlin-Leipzig

Wer auf dem Radweg Berlin-Leipzig, mit einer Gesamtlänge von ca. 250 km, einen Abstecher nach Luckenwalde
unternehmen möchte, verlässt die ausgeschilderte Route in Schönefeld und fährt über Gottow in die Stadt.weiterlesen

In der Luckenwalder Innenstadt folgt man der Flaeming-Skate-Strecke bis zum Ortsteil Kolzenburg.
Kurz dahinter stößt man wieder auf die ausgeschilderte Hauptroute nach Jüterborg.
Aktuelle Informationen zum Radweg Berlin-Leipzig

Galerie

 

Seite drucken | Autor: Stadt Luckenwalde | zuletzt geändert am: 30.06.2016