Seiteninhalt
Inhalt
17.09.2021

Ausschreibung - Ausbildung Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Bewerbungsschluss am 2. Dezember 2021

Du suchst eine berufliche Zukunft mit vielen Perspektiven, dann bewirb dich bei uns!

Die Stadt Luckenwalde, Kreisstadt des Landkreises Teltow-Fläming, stellt zum 01. August 2022 zwei Auszubildende für den Ausbildungsberuf 

 Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

-Fachrichtung Kommunalverwaltung-

ein. 

Schon gesehen? Azubi-Imagefilme der Stadt Luckenwalde “Vom Azubi zum Eventmanager“

In unserer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung erwarten dich abwechslungsreiche und spannende Aufgaben. Von A wie Anmeldung einer Wohnung über G wie Gewerbeangelegenheiten bis Z wie Zahlungsverkehr.

Das zeichnet unsere Ausbildung aus:

  • Sichere, abwechslungsreiche, anspruchsvolle und bürgernahe Ausbildung
  • Qualifizierte Ausbildung durch erfahrene und engagierte Fachkräfte sowie ein wertschätzendes Betriebsklima
  • Tarifgerechte Bezahlung nach dem TVAöD (im 1. Ausbildungsjahr 1.068,26 € brutto)
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen bestehender Dienstvereinbarungen, wöchentliche Arbeitszeit 39,5 Stunden (39 Stunden ab 01.01.2023)
  • Möglichkeit eines Auslandspraktikums
  • Gute Übernahmechancen nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss
  • Bereitstellung eines Laptops für die schulische und berufliche Ausbildung
  • Attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Erlebnisreiche Willkommenswoche sowie gemeinschaftliches Teamevent mit allen Nachwuchstalenten
  • Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen, Abschlussprämie
  • 30 Tage Urlaub sowie am 24.12. und 31.12. bezahlt frei

Du passt perfekt zu uns, wenn du:

  • Kontaktfreudig und redegewandt bist, zielstrebig arbeitest, aufgeschlossen gegenüber neuen Herausforderungen bist, arbeiten im Team schätzt und gern Verantwortung übernimmst
  • Wir erwartenmindestens einen mittleren Schulabschluss und richten unser Augenmerk besonders auf die Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • Du solltest Interesse und Spaß im Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationsmitteln haben sowie ein Geschick für das Formulieren von Texten und Interesse an der Arbeit mit Rechtsvorschriften haben

Nachdem die Bewerbungsfrist beendet ist, wirst du einen Online-Eignungstest absolvieren. Anhand des Online-Eignungstest erfolgt die erste Vorauswahl. Anschließend werden die ausgewählten BewerberInnen zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Die Teilnahme am Online-Eignungstest ist Voraussetzung für eine spätere Einladung zum Vorstellungsgespräch. Für die Teilnahme am Eignungstest reiche bitte zusätzlich die Einverständniserklärung zur Datenübermittlung ein.

Wir bitten bis zum 02.12.2021 um die Übersendung vollständiger Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Einverständniserklärung zur Datenübermittlung, Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse, sowie ggf. Praktikumsnachweise) per E-Mail in einer PDF-Datei (max. 15 MB) an

personal@luckenwalde.de

oder auf dem Postweg an die

Stadt Luckenwalde
Amt Personal, Organisation, Recht und Vergabe
Markt 10
, 14943 Luckenwalde.

Berücksichtigt werden nur vollständig und innerhalb der Bewerbungsfrist eingereichte Unterlagen. Eine Bestätigung des Eingangs der Bewerbung erfolgt nicht. Mit Einreichen deiner Bewerbung erklärst du dich einverstanden, dass wir deine Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu 6 Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren. Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein adressierter und frankierter Rückumschlag beizufügen, andernfalls werden sie vernichtet. Hinweis: Datenschutzinformationen der Stadt Luckenwalde findest du unter: www.luckenwalde.de/Datenschutz.

Hinweis: Datenschutzinformationen der Stadt Luckenwalde.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Seite drucken | Autor: Tanja Meyfarth | zuletzt geändert am: 17.09.2021