Seiteninhalt
07.09.2019

Besuch im Rathaus

Die Landesgruppe Berlin-Brandenburg des Salzburger Vereins war heute zu Gast im Luckenwalder Rathaus. Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide stellte der Gruppe die Entwicklung der Stadt Luckenwalde vor. In den letzten Jahren hatte man Städte besichtigt, in denen ein Salzburger Emigrantenzug einst Station gemacht hatte. Vom 30. bis zum 31. Juli 1732 war der Zug auf dem Weg vom Salzburger Land in die Provinz Ostpreußen in Luckenwalde gewesen.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 07.09.2019