Seiteninhalt
Inhalt
10.09.2020

Deutscher Buchpreis 2020 - Die Bibliothek im Bahnhof fiebert mit

Wer ist Ihr Favorit?

Die Nominierten des Deutschen Buchpreises 2020 stehen fest! Eine interessante Auswahl, die von der Jury getroffen wurde! Einen Überblick über die 20 nominierten Titel und Informationen zu den Autorinnen und Autoren werden in den Leseproben veröffentlicht.

50 Leseproben zum Mitnehmen in der Luckenwalder Bibliothek

Bereits am 18. August wurde die Longlist veröffentlicht. Alle Titel der Longlist haben wir in unseren Bestand aufgenommen. Die 20 nominierten Romane können ab sofort ausgeliehen werden. Wer einen Überblick bekommen möchte, kann gern eine kostenlose Leseprobe mitnehmen.

Am 15. September bringt die Jury des Deutschen Buchhandels die Shortlist heraus. Die Preisverleihung findet am 12. Oktober um 18:00 Uhr statt. Wir informieren Sie am folgenden Tag über die/den Gewinner/in.

Vielleicht stimmt ja Ihre Wahl mit der Jurynominierung überein. Lassen Sie es uns wissen und erzählen Sie es uns bei Ihrem nächsten Bibliotheksbesuch.

Ein großes Dankeschön an unseren Förderverein, der auch in diesem Jahr die Aktion finanziell unterstützt und die Leseexemplare kostenfrei zur Mitnahme zur Verfügung stellt.

Seite drucken | Autor: Heike Rosendahl | zuletzt geändert am: 10.09.2020