Seiteninhalt
Inhalt
08.06.2021

Eintritt, Elternbeiträge und Schlüsselzuweisung

Im gestrigen Finanzausschuss ging es unter anderem um das letzte Jahr in der Fläming-Therme und im Freibad, die Gebührensatzung für den Hort Regenbogen und die Auswirkungen der Kreisumlage auf den städtischen Haushalt.

Dr. Michael Quell, geschäftsführender Gesellschafter der Aquapark Management GmbH und Maxie Wohlauf, Betriebsleiterin der Fläming-Therme, gaben einen Überblick über das für Freibad und Therme schwierige Jahr 2020.

Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide und Lars Thielecke, Leiter des Amtes Bildung, Jugend und IT, stellten die neue Gebührensatzung für den Hort Regenbogen vor.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 08.06.2021