Seiteninhalt
Inhalt
28.09.2022

Herbst im Jugendzentrum Go7 

Das Herbstprogramm im Jugendzentrum Go7 ist so bunt wie die Blätter am Baum.

Neben den Ferienaktivitäten gibt es weiterhin interessante Freizeitangebote in der Jugendeinrichtung in der Goethestraße.

Jeden Dienstag treffen sich Schachbegeisterte zum Training von 16 bis 19 Uhr.
Der Saal der Jugendeinrichtung mit Billard, Tischtennis und weiteren Spielmöglichkeiten steht Kindern und Jugendlichen von Montag bis Freitag von 14 bis 21 Uhr zur Verfügung.
In der Woche vor den Ferien geht es dann schon richtig los.

Am Mittwoch den 19. Oktober wird das Go7 zur Kirmesmeile. Verschiedene Spiele und Herausforderungen gibt es bei dieser „Gaudi“ im Saal und auf dem Gelände.

Die Halloweendisko ist dann bereits zwei Tage später. Die Plakate vor dem Jugendzentrum Go7 in der Goethestraße kündigen eine Schreckensmeldung an.
Am Freitag den 21. Oktober werden die Teenies der Stadt Luckenwalde zum Totentanz in das Jugend“spuk“zentrum aufgefordert. Ab 16 Uhr öffnen sich die Pforten des Grauens in der Goethestraße 7 und dort gibt es gleich „Süßes oder Saures“. Nur die Mutigsten werden hereingelassen und man sollte mindestens 10 Jahre bzw. maximal 16 Jahre sein.
Viele schaurige Spielideen, tolle Musik und Ekel-Cocktails erwarten die Besucher..
Für die gruseligen Drinks wie Bowle des Schreckens und Hexen-Snacks sowie die Horror-Dekoration sorgen die Jugendlichen vom Jugendzentrum Go7.

In den Ferien hat das Jugendzentrum am Mittwoch den 26. Oktober einen Tagesausflug in das Tropical Island vorbereitet. Interessenten sollten sich schnell im Jugendzentrum melden um noch einen Platz zu ergattern.

Das Jugendzentrum ist per E Mail jzgo7@gmx.de und auf Instagram jugendzentrum_go7 erreichbar.

Seite drucken | Autor: Robert Mudrack | zuletzt geändert am: 28.09.2022