Seiteninhalt
Inhalt
03.08.2022

Neue Auszubildende in der Stadtverwaltung

In dieser Woche heißt die Stadt Luckenwalde neue Auszubildende willkommen. Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide versprach ihnen, dass sie von der Bandbreite der Aufgaben einer Stadtverwaltung überrascht sein werden. „Wir sind froh, Sie gewonnen zu haben und ich hoffe, dass Sie sich, nachdem Sie Ihre Ausbildung absolviert haben, dafür entscheiden, zu bleiben.“, betonte sie.

Viktoria Reichert und Sarah Weitzel lassen sich zu Verwaltungsfachangestellten ausbilden. Maximilian Förster beginnt eine Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

Sandra Kall und Celina Samoski haben sich für eine Umschulung entschieden und absolvieren einen A1-Lehrgang. Sie unterstützen ab sofort die Abteilungen Beitrags- und Grundstücksverwaltung bzw. Technische Gebäudeverwaltung im Amt für Gebäude- und Beteiligungsverwaltung.

Zunächst stehen organisatorische Aspekte, ein Rundgang durch die verschiedenen Ämter, Besuche in der Bibliothek, der Feuerwache und im Stadttheater sowie als Kennenlernaktion ein Nachwuchstalente-Event beim gemeinsamen Floßbau auf dem Programm. Wir wünschen viel Spaß und sagen herzlich willkommen!

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 03.08.2022