Seiteninhalt
11.07.2018

Sportanlage in der Dessauer Straße gesperrt

Die Sportanlage in der Dessauer Straße muss vorerst geschlossen bleiben. Im Kunststoffbelag sind erhebliche Schäden zu verzeichnen. Diese müssen erst behoben werden, bevor dort wieder Fußball gespielt werden kann.

Die Skateanlage kann uneingeschränkt weiter benutzt werden.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 11.07.2018