Seiteninhalt
Inhalt
06.02.2020

Stellenausschreibung - Tourismus-Fachkraft (m/w/d)

Die Stadt Luckenwalde möchte zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Tourismus-Fachkraft (m/w/d)

in der Touristinformation der Stadt Luckenwalde einstellen.

Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen:

Kommunale und regionale Tourismusarbeit

  • Mitarbeit bei der Entwicklung, Vermittlung und Verkauf touristischer Produkte und Dienstleistungen
  • Mitarbeit bei der Koordination regionaler und lokaler touristischer Angebote
  • Mitarbeit bei der Erkundung und Förderung des touristischen Potentials der Stadt
  • Mitarbeit bei der Kooperation mit lokalen und regionalen Partnern
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von regionalen Marketingmaßnahmen
  • Unterstützung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 
  • Mitwirkung bei der Konzeption und der Erstellung touristischer Werbemittel
  • Gastorientierte Beratung und Information über touristische Leistungen
  • Verkauf von touristischen Angeboten, Veranstaltungskarten und Produkten 
  • Präsentation der Stadt auf Veranstaltungen

Bearbeitung der Informations- und Kommunikationssysteme für die Bereiche Kultur und Tourismus

  • Bearbeitung der Internetseiten und der touristischen Datenbanken
  • Betreuung der Social-Media-Kanäle
  • Bearbeitung der vorhandenen Ticketsoftware und Betreuung des Onlineshops
  • Mitwirkung bei der Einführung neuer Digitalangebote

Allgemeine Aufgaben

  • Mitarbeit bei Projekten und Veranstaltungen der Stadt
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben, Umgang mit Bargeld

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit oder vergleichbare Abschlüsse oder adäquate Berufserfahrung im Tourismus
  • Bereitschaft zum Diensteinsatz an Wochenenden und Feiertagen
  • Englischkenntnisse sicher in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Umfassende Ortskenntnisse und regionales Wissen
  • Kenntnisse der touristischen Organisationen und Strukturen
  • Kaufmännisches Interesse
  • Hohe Servicebereitschaft, Kompetenz, Flexibilität sowie Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamgeist
  • Anwendungssichere MS-Office-Kenntnisse und Social Media-Kenntnisse
  • PKW-Führerschein

Wir bieten Ihnen:

  • Finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Ein spannendes, vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Wertschätzender Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis
  • Attraktive Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. jährliche Sonderzahlungen, vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersversorgung

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden. Für diese Tätigkeit wird eine Vergütung aus der Entgeltgruppe 5 TVöD gezahlt. Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts wird ausdrücklich vorbehalten.

Wir bitten bis zum 11.03.2020 um die Übersendung vollständiger und aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen, inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse per E-Mail in einer PDF-Datei (max. 15 MB) an personal@luckenwalde.de oder auf dem Postweg an die 

Stadt Luckenwalde, Amt Personal und Organisation, Markt 10, 14943 Luckenwalde.

Aus statistischen Gründen bitten wir Sie anzugeben, wie Sie auf die Ausschreibung aufmerksam geworden sind.

Wir bitten um Verständnis, dass die mit Ihrer Bewerbung einhergehenden Kosten (bspw. Verdienstausfall, Reisekosten, Materialkosten etc.) nicht erstattet werden können. Berücksichtigt werden nur vollständig und innerhalb der Bewerbungsfrist eingereichte Unterlagen. Eine Bestätigung des Eingangs der Bewerbung erfolgt nicht. Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu 6 Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren. Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein adressierter und frankierter Rückumschlag beizufügen, andernfalls werden sie vernichtet. Hinweis: Zu den Datenschutzinformationen der Stadt Luckenwalde.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Seite drucken | Autor: Tanja Meyfarth | zuletzt geändert am: 06.02.2020