Seiteninhalt
13.03.2018

Zaunfelder geklaut - Hinweise erbeten

Am vergangenen Wochenende wurde ein Teil des Zauns geklaut, der die Jahn-Sporthalle umgibt. Zehn der Doppelstabmatten, die die Bushaltestelle in der Straße des Friedens von der dahinterliegenden Sporthalle abgrenzen, wurden abgeschraubt und entwendet. Es entstand ein Schaden von 1.000 Euro. Bitte melden Sie sich im städtischen Amt für Gebäude- und Beteiligungsverwaltung, wenn Sie etwas gesehen haben (Telefon 03371/672-272).

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 14.03.2018