Seiteninhalt
13.12.2018

Auf geht's zum Weihnachtsmarkt!

Die ersten Lieder sind gesungen, die Stolle ist angeschnitten und der Weihnachtsmann ist auch schon da. Der Luckenwalder Märchenweihnachtsmarkt ist eröffnet!

Vier Tage lang ist rund um den Marktturm ein buntes Programm geboten, kleine Fahrgeschäfte für Kinder, Glühwein, gebrannte Mandeln und weitere Leckereien. Lassen Sie sich verzaubern!

Der Weihnachtsmann ließ sich in diesem Jahr von den Kameraden der Luckenwalder Feuerwehr chauffieren. Zur Eröffnung stimmten die Kinder der Kita Vier Jahreszeiten Weihnachtslieder an und Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide erinnerte an Gerd Gebert, der Luckenwalde die Märchenfiguren hinterlassen hat. Jahr für Jahr werden Schneewittchen, die Zwerge, Dornröschen, der Froschkönig und viele mehr von den „Bauhof-Wichteln“ zum Leben erweckt.

Geparkt werden kann hinter dem Rathaus und auch kostenlos im Parkhaus am Nuthefließ.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 13.12.2018