Seiteninhalt
07.03.2019

Besuch des Staatssekretärs

Heute war Dr. Thomas Drescher, Staatssekretär für Bildung, Jugend und Sport, zu Gast im Landkreis Teltow-Fläming. Gemeinsam mit Landrätin Kornelia Wehlan und Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide besuchte er in Luckenwalde die Friedrich-Ludwig-Jahn-Oberschule.

In erster Linie ging es um die Umsetzung des „Medien-fit“-Programms. Das Land hat 50.000 Euro Fördermittel zur Verfügung gestellt, um die technische Ausstattung der Schule zu verbessern. Mit Unterstützung der Stadtverwaltung und einem städtischen Eigenanteil von etwa 24.000 Euro konnten WLAN-Anschlüsse eingerichtet und zwei interaktive Beamer installiert werden. Des Weiteren wurde ein Medienwagen mit 30 Notebooks angeschafft, der aber noch nicht geliefert werden konnte.

Schulleiterin Ines Schwerdt sprach in der Runde mit dem Staatssekretär auch weitere wichtige Themen wie die Qualifizierung von Seiteneinsteigern, den Umgang mit Schulschwänzern und die Integration von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund an.

Nach einer angeregten Diskussion über die heutigen Herausforderungen des Schulbetriebs ging es für Herrn Dr. Drescher weiter nach Jüterbog zum FC Viktoria und der evangelischen Kita St. Nikolai.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 07.03.2019