Seiteninhalt
04.06.2019

Die Feuerwehr sagt danke!

Auch die Luckenwalder Feuerwehr ist derzeit im Einsatz, um die Waldbrände zwischen Jüterbog und Frankenförde unter Kontrolle zu bekommen. Mehrere Luckenwalder Unternehmen haben an unsere Kameradinnen und Kameraden gedacht und Kuchen, Gebäck und Getränke als Spenden übergeben. Die Feuerwehr bedankt sich für diese Stärkung!

Heute Nachmittag um 14 Uhr informierte der Landkreis Teltow-Fläming darüber, dass 24 Einsatzfahrzeuge mit rund 80 Einsatzkräften der örtlichen Feuerwehren sowie zwei Hubschrauber der Bundes- und der Landespolizei im Einsatz sind. Unterstützung kommt von Agrargenossenschaften der Region und dem Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg. Zwischenzeitlich hatte sich der Brand auf eine Fläche von 600 Hektar ausgebreitet.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 05.06.2019