Seiteninhalt
26.06.2019

Volkshochschule übernimmt 20. Baumpatenschaft

Heute wurde die 20. Patenschaftsurkunde für eine Baumpatenschaft unterzeichnet. Die Volkshochschule hat sich bereit erklärt, die Pflege von zehn Straßenbäumen zu übernehmen. Die Linden stehen in der Dessauer Straße vor dem Gebäude der Volkshochschule, das erst in diesem Jahr ein neues Wandgemälde bekommen hat. Direkt davor verschönern jetzt hübsche, unterschiedlich bepflanzte Baumscheiben die Straße. Das Team der Volkshochschule hat sich gemeinsam der Flächen angenommen und Wildblumen gesät, Lavendel gepflanzt und Unkraut gejätet. Das derzeit dringend notwendige Gießen will man gemeinsam übernehmen, zum Teil helfen dabei auch die Teilnehmer der Kurse im Haus mit.

Die Volkshochschule wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Zur großen Geburtstagsparty am 10. August 2019 sind alle herzlich in die Dessauer Straße 25 eingeladen.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 26.06.2019