Seiteninhalt
Inhalt
13.08.2020

Bürgerhaushalt hat Sommerferien versüßt

Dieser Bürgerhaushaltsvorschlag hat nicht nur besonders viele Stimmen bekommen, er wurde auch am schnellsten umgesetzt. Anfang Juni stand das Ergebnis des 4. Bürgerhaushalts in Luckenwalde fest. Auf Platz 8 schaffte es mit 280 Stimmen der Vorschlag, Schülerinnen und Schülern während der Sommerferien freien Eintritt in das Freibad Elsthal zu ermöglichen. Am 23. Juni beschlossen die Stadtverordneten, den Vorschlag umzusetzen. Ergänzt wurde er um das HeimatMuseum, das ebenfalls freien Eintritt gewährte und die Personengruppe wurde auf Kinder sowie Schülerinnen und Schüler unabhängig vom Alter erweitert. Zwei Tage später, am ersten Ferientag, besuchten die ersten Kinder und Jugendlichen die Einrichtungen ohne zu bezahlen.

Insgesamt hat die Stadt Luckenwalde für 4.078 Kinder und Jugendliche den Freibadeintritt und für 20 den Eintritt in das HeimatMuseum übernommen. Ob das Angebot im nächsten Jahr wiederholt wird, wird im Rahmen der kommenden Haushaltsplanung geprüft und entschieden. Auch die übrigen neun Vorschläge, die besonders viele Stimmen bekommen haben, werden demnächst in der Stadtverordnetenversammlung beraten.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 13.08.2020