Seiteninhalt
Inhalt

Tragkraftspritzenfahrzeug

Das Tragkraftspritzenfahrzeug der Löschgruppe Kolzenburg hat keinen Wassertank. Es dient vornehmlich der Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung kleineren Umfangs.

 

Standort Löschzug Kolzenburg
Hersteller/Aufbau Mercedes-Benz / Rosenbauer
Motorleistung/Hubraum 95 kW/2.148 ccm
Antriebsart Diesel
Maße (Länge/Breite/Höhe) 5.700 mm/1.950 mm/2.450 mm
zulässiges Gesamtgewicht 3.500 kg
Erstzulassung 08.12.2003
Besatzung Staffel 1/5
Ausrüstung Standardbeladung nach DIN 14530-16
Funktion Fahrzeug zur Brandbekämpfung

 

Seite drucken | Autor: Feuerwehr Luckenwalde | zuletzt geändert am: 21.09.2018