Seiteninhalt
Inhalt
05.01.2021

Anmeldefrist für die Videokonferenz "Karree" verlängert

Im Rahmen einer digitalen Veranstaltung des Stadtplanungsamtes am 14. Januar erhalten betroffene Mieterinnen und Mieter sowie Eigentümerinnen und Eigentümer eine weitere Möglichkeit, sich über die Inhalte der Vorbereitenden Untersuchung, der Rahmenplanung sowie über das angestrebte Sanierungsverfahren für das Quartier „Karree“ zu informieren und Fragen beantwortet zu bekommen.

Die Videokonferenz (über die Video-Plattform Zoom) wird am 14. Januar 2021 von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr stattfinden und durch die Sanierungsbeauftragte der Stadt Luckenwalde, die BIG-Städtebau durchgeführt.

Die Teilnahme ist nur mit vorheriger persönlicher Anmeldung möglich. Hierzu senden Sie uns bitte bis spätestens 11. Januar 2021 eine E-Mail an bauplanung@luckenwalde.de mit Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse zu. Sie erhalten dann zwei bis drei Tage vor der Veranstaltung einen Zugangscode und weitere organisatorische Hinweise. 

Die Ergebnisse bzw. Inhalte der Online-Veranstaltung werden dokumentiert und auf der Internetseite sowie in der Pelikan-Post veröffentlicht.

Link zu weiteren Informationen

Seite drucken | Autor: Britta Jähner | zuletzt geändert am: 05.01.2021