Seiteninhalt

A - Z Dienstleistungen

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | Sch | St | T | U | V | W | X | Y | Z | Ä | Ö | Ü

Innenstadtforum

Beschreibung

Die kommunale Arbeitsgemeinschaft „Innenstadtforum Brandenburg“ wurde als ein freiwilliger Zusammenschluss von Städten und anderen Innenstadtakteuren im Land Brandenburg am 3. Juni 2004 in Cottbus gegründet.
Gerade vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung im Land Brandenburg müssen die Städte weiterhin attraktiv und lebenswert sein, um die Funktion als Kristallisationspunkte und Motor für die ländlichen Regionen erfüllen zu können. Pulsierendes Leben und neue Nutzungen in die Innenstädte zu bekommen, wird daher die große Aufgabe der Stadtentwicklung in den nächsten Jahren werden.
Das Innenstadtforum möchte aus diesem Grund eine Interessenvertretung zugunsten der Innenstädte bilden, Empfehlungen und Erfordernisse an die Landespolitik herantragen und einen breiten Erfahrungsaustausch ermöglichen.

Neben dem Erfahrungsaustausch und der Vernetzung der Akteure übernimmt das Innenstadtforum die gemeinsame Interessenvertretung für die Innenstädte in Brandenburg und ihre Bedeutung für die Lebensqualität im Land. Dabei soll deutlich werden, dass der auf die bauliche Aufwertung der Innenstädte ausgerichtete Ansatz der Städteförderung auch für die Zukunft unerlässlich ist. Grundsätzlich ist die Lösung der Probleme aber nur mit einem Bündel von Maßnahmen und einer Pro-Innenstadtpolitik erreichbar, bei der die Raumordnung, die Stadtentwicklung, die Wohnungs-, Verkehrs-, Wirtschafts- und Kulturpolitik auf Landesebene einbezogen werden müssen.

Seite drucken | zuletzt geändert am: 23.12.2015