Seiteninhalt
Inhalt

Aktivitäten und Veranstaltungen

Fachtag „Möglichkeiten & Herausforderungen mit dem neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetz FEG und dem Beschleunigten Verfahren“

Als ein Programmteil der diesjährigen Wirtschaftswoche Teltow-Fläming laden am 9.11.2022 die Stadt Luckenwalde und der Landkreis Teltow-Fläming in Kooperation mit dem IQ – Informationszentrum für Fachkräfteeinwanderung Süd & Ost und der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH zum Fachtag „Möglichkeiten & Herausforderungen mit dem neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetz FEG und dem Beschleunigten Verfahren“ in den Biotechnologiepark in Luckenwalde ein. Wir informieren Sie zu Schwerpunkten zum Thema „Einstellung internationaler Fachkräfte“. Darüber hinaus können Sie sich zu gut funktionierenden Methoden zu folgenden Leitfragen austauschen, mit denen Sie das jeweilige Personalmanagement Ihres Unternehmens für internationale Fachkräfte optimieren können:

  • Wege der internationalen Fachkräfterekrutierung
  • Das Beschleunigte Fachkräfteverfahren (Wie geht das?)
  • Herausforderung im Zuge der Einstellung von internationalen Fachkräften
  • Vorstellung von möglichen Förderinstrumenten für Ihr Unternehmen
  • Aktuelle Informationen zur Einstellung ukrainischer Vertriebener

Die Veranstaltung wird gleichzeitig als Präsenz- und Onlineveranstaltung durchgeführt.  Beginn ist um 10.00 Uhr. Anmelden können Sie sich direkt beim IQ – Informationszentrum unter:  lubasch@dareconsulting.de oder bei diesen Ansprechpartnerinnen:

Anke Habelmann, Stadt Luckenwalde, Tel.: 03371 672218, fluechtlingskoordination@luckenwalde.de

Kerstin Borngräber, Landkreis Teltow-Fläming, Tel.: 03371 6081083, kerstin.borngraeber@teltow-flaeming.de

5. Kultur- und Streetfood Festival im Nuthepark

Am 24. August 2022 feierten wir ein kleines Jubiläum: die interkulturelle Veranstaltung "Kultur & Streetfood" ging in die fünfte Runde. Im Luckenwalder Nuthepark traf kulturelle Vielfalt erneut auf kulinarische Entdeckerfreude!

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr begeisterten Privatköche und Institutionen an mobilen Garküchen und Marktständen mit Kochkunst aus aller Welt. Besucher gingen auf Entdeckertour und naschten sich durch die Töpfe verschiedenster Nationen: von arabischen und afrikanischen Gerichten über deutsche Hausmannskost, bis hin zu asiatischen Spezialitäten war für jeden Feinschmecker etwas dabei!

Hier geht es zu den diesjährigen Rezepten: Kultur & Streetfood Rezepte 2022


14.06.2018 
Seite drucken | Autor: Anke Habelmann | zuletzt geändert am: 13.10.2022