Seiteninhalt
Inhalt

Ständchen zum Jubiläum - Chormusikfest

An die 800 Menschen sangen der Stadt Luckenwalde am 24. September zum 800. Jubiläum ein Ständchen vor der Jakobikirche. Das gemeinsame Singen von „Freude, schöner Götterfunken“ war der Höhepunkt des Chormusikfestes. Dazu hatte der Gesang-Verein e. V. „Lyra“ Luckenwalde „1878“ zahlreiche Chöre aus der Umgebung eingeladen, so dass insgesamt 200 Chorsängerinnen und -sänger ihr Können darboten. Tanzaufführungen und Trödelmarkt ergänzten das Angebot. Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide bedankte sich für die Bereicherung des Programms zur 800-Jahr-Feier mit Gutscheinen für das HeimatMuseum für jeden teilnehmenden Chor.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 09.11.2016