Seiteninhalt
Inhalt

Chronik der Stadt Luckenwalde vorgestellt

Darauf hatten viele schon lange gewartet: Pünktlich zum 800. Jubiläum der Ersterwähnung Luckenwaldes ist die neue Chronik der Stadt Luckenwalde erschienen. Autor Dietrich Maetz stellte das Buch am 1. Oktober der Öffentlichkeit vor. Da zu Recht davon ausgegangen wurde, dass die Plätze im Sitzungssaal des Rathauses nicht ausreichen würden, sogar zweimal. Jahrelang hatte er mühsam allerlei geschichtlicher Daten über Luckenwalde zusammen getragen, die man jetzt auf 368 Seiten nachlesen kann. Daneben enthält die Chronik die Abbildungen von zahlreichen historischen Postkarten. Dank der Unterstützung zahlreicher Sponsoren ist die Chronik für lediglich 20 € in der Touristinformation erhältlich. Dort gibt es außerdem ein Vorteilspaket mit Chronik, einem Abdruck der Ersterwähnungsurkunde sowie dem dazugehörigen Begleitheft für insgesamt 25 €. Ein Muss für alle Fans der Stadtgeschichte(n)!

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 09.11.2016