Seiteninhalt
Inhalt

8 Veranstaltungen zum 800. Geburtstag der Stadt - 1. Treffen der Projektgruppe

Die Stadt Luckenwalde feiert im Jahr 2016 ihr 800-jähriges Bestehen. Über eine Geburtstagsfeier macht sich jeder so seine Gedanken und für solch ein Jubiläum muss etwas Besonderes her.

Genau um dieses Thema drehte sich das 1. Treffen der Projektgruppe "800-Jahr-Feier" am 30. Mai 2013.

Vertreter verschiedener Ämter der Stadt, des Luckenwalder Heimatfreunde e. V. und des Stadtmarketing Luckenwalde e. V. diskutierten erste Vorschläge zum Jubiläumsjahr, die von Projektleiterin Christiane Kaiser (2. v. r.), Stabsstellenleiterin Pressearbeit, Verwaltungs- und Kommunalservice der Stadt Luckenwalde, vorgestellt wurden.

Einig waren sich die Projektgruppenmitglieder darüber, dass es keinen Festumzug und keine Festwoche geben soll. In 8 Monaten des Jubiläumsjahres sollen 8 Großveranstaltungen den Facettenreichtum der Stadt präsentieren. Die Projektgruppe wünscht sich die Unterstützung weiterer Akteure zum Gelingen der Veranstaltungen. Die Mitglieder stellen sich eine breitere Zusammenarbeit mit den Vereinen, Firmen, Banken, Kirchen, Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen der Stadt vor. Historisch, kulturell, sportlich, grün, wirtschaftlich zählen zu den Leitgedanken der beabsichtigten 8 Feste.

Mit diesen Gedanken wurde ein kleiner Rahmen abgesteckt, ohne konkrete Festlegung zu treffen.

Denn alle Luckenwalderinnen und Luckenwalder sind nach wie vor aufgerufen, sich an den Festvorbereitungen zu beteiligen und bis zum 31. August 2013 ihren Slogan oder/und ihr Logo oder/und ihre Festidee an die Stadt Luckenwalde einzureichen.

Seite drucken | Autor: Stadt Luckenwalde | zuletzt geändert am: 30.05.2013