Seiteninhalt
06.02.2019

Einschränkungen vor dem Waldfriedhof

Ab Montag, den 11. Februar werden in der Straße des Friedens im Auftrag der NUWAB Leitungen erneuert. Dazu muss vor dem Haupteingang des Waldfriedhofes der Gehweg aufgerissen und die Straße halbseitig gesperrt werden. Mit Einschränkungen ist zu rechnen.

Die Baustelle wird voraussichtlich vier Wochen Bestand haben. Der Haupteingang des Waldfriedhofs kann weiterhin genutzt werden.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 06.02.2019