Seiteninhalt
Inhalt

Diese Woche »
Dieses Wochenende »
4 Wochen ab heute »


Ausstellung "Kunststrom" im E-Werk

14.09.2019 bis 20.03.2020
Rudolf-Breitscheid-Straße 73
Luckenwalde
Ins ehemalige Braunkohlekraftwerk Luckenwalde kehrt wieder Leben ein. Der Künstler Pablo Wendel und seine Mitstreiter feiern den offiziellen Start seines Projektes Kunststrom. Sein Ansatz ist, zeitgenössische Kunst mit moderner Technologie zu verbinden und das kulturelle Erbe mit der Neuzeit zu vereinen. Die Exponate sollen darüber hinaus Strom erzeugen, welcher direkt ins Netz eingespeist wird und den man sogar selbst beziehen kann. Kunststrom bringt 11 internationale Künstlerinnen und Künstler zusammen, die sich mit der unkonventionellen Gewinnung von Energie befassen und die Möglichkeiten des Zusammenspiels mit Kunst aufzeigen. Dies soll den Besucherinnen und Besuchern durch Ausstellungen, Performances und verschiedene Veranstaltungen näher gebracht werden. Interessierte Luckenwalderinnen und Luckenwalder sowie Gäste von außerhalb haben noch bis zum 28.03.2020 Gelegenheit, das Projekt zu bestaunen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kunststrom.com
Seite drucken | zuletzt geändert am: 07.10.2019