Seiteninhalt
03.04.2018

Die Wirtschaftsförderung informiert: Brandenburger Innovationspreise 2018 – Bewerbungsfrist endet am 15. April

Zum fünften Mal lobt das Wirtschaftsministerium die Brandenburger Innovationspreise für die Cluster Ernährungswirtschaft, Kunststoffe und Chemie sowie Metall aus. Prämiert werden die besten Ideen und Lösungen von märkischen Startups und Unternehmen sowie kreative Verbundlösungen, die in enger Zusammenarbeit von Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen entstanden sind. Interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer können sich bis zum 15. April 2018 bewerben. Die Preise sind dotiert mit 10.000 Euro pro Cluster, die Auszeichnungen werden jeweils an bis zu drei Gewinner vergeben.

Alle Informationen zu den Brandenburger Innovationspreisen finden Sie im Internet auf den Seiten der jeweiligen Cluster.

Innovationspreis Kunstoffe und Chemie 2018
© Agentur Medienlabor 
Bild vergrößern: Innovationspreis Metall 2018Innovationspreis Metall 2018
© Agentur Medienlabor 
Bild vergrößern: Innovationspreis ErnährungswirtschaftInnovationspreis Ernährungswirtschaft © Agentur Medienlabor
© Agentur Medienlabor 

 

Kontakt:

Agentur Medienlabor

"Brandenburgischer Innovationspreis 2018"

Gutenbergstraße 62

14467 Potsdam

Telefon: 0331 243 62 60

E-Mail: innovationspreis@agentur-medienlabor.de

 

Autor/in: Land Brandenburg
Seite drucken | Autor: Land Brandenburg | zuletzt geändert am: 03.04.2018