Seiteninhalt
Inhalt
21.07.2023

Vorfreude auf die Lange Nacht der Wirtschaft

Bei der städtischen Wirtschaftsförderung laufen die Vorbereitungen für die Lange Nacht der Wirtschaft auf Hochtouren. Nach einer coronabedingten Pause von fünf Jahren öffnen am 15. September 2023 endlich wieder verschiedene Unternehmen die Tore und geben bei Rundgängen Einblicke in ihre Betriebe. 

Mit dabei sind neun Firmen aus dem Industriegebiet, die zwischen 16 und 21 Uhr auch über aktuelle Stellenangebote, Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten informieren. Währenddessen wird für Verpflegung und ein musikalisches Rahmenprogramm gesorgt. 

Die Veranstaltung richtet sich an die interessierte Luckenwalder Bevölkerung und zielt insbesondere auf die Vernetzung der Unternehmen verschiedener Industriestandorte in der Stadt sowie auf die Fachkräftesicherung ab. An der Langen Nacht der Wirtschaft kann jede und jeder ohne Anmeldung teilnehmen. Ausschließlich für die Betriebsführungen wird um eine konkrete Anmeldung gebeten, da die Teilnehmerzahlen beschränkt sind. Alle Informationen zum konkreten Ablauf folgen zeitnah. 

Auf Ihren Besuch zur Langen Nacht der Wirtschaft freuen sich folgende Unternehmen:

Seite drucken | Autor: Elisabeth Thiemann | zuletzt geändert am: 18.09.2023