Seiteninhalt
24.10.2017

Straßensanierungen - Straße des Friedens und Martin-Luther-Straße

Nach der aufwändigen Verlegung der Fernwärmetrasse bis zum Sportkomplex Mozartstraße durch die Städtischen Betriebswerke hat die Straße des Friedens in der vergangenen Woche eine neue Asphaltdecke erhalten. Der Abschnitt zwischen Brandenburger und Heinrich-Zille-Straße war nur einige Tage gesperrt. In dieser Zeit wurde der alte Belag abgefräst und neuer Asphalt aufgebracht.

Auch der letzte kleine Abschnitt der Martin-Luther-Straße ist inzwischen fertig gestellt. Dort wurden die Kanäle erneuert und eine neue Fahrbahndecke eingebaut.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 24.10.2017