Seiteninhalt
30.11.2017

Großes Kino - Die besten jungen Sportler Luckenwaldes

Die erfolgreichsten Luckenwalder Sportlerinnen und Sportler zwischen acht und 14 Jahren luden der Stadtsportverband und die Stadt Luckenwalde am 23. November zur Sportlerehrung ein. Diese fand erstmals im alten Kino Alhambra statt. Oliver Much, Vorsitzender des Stadtsportverbandes, lobte die Mädchen und Jungen für ihren Fleiß und Einsatz in diesem Jahr: „Ihr habt Disziplin, Ausdauer, Ehrgeiz und Teamgeist bewiesen und dafür sollt ihr heute eine kleine Belohnung bekommen.“ Nach dem Film „Piereluth – Ein Kobold im Turm“ erhielt jedes Nachwuchstalent eine Medaille überreicht. Insgesamt waren 51 Kinder aus den Sportarten Tischtennis, Speedskating, Schwimmen, Rollkunstlauf, Leichtathletik und Ringen eingeladen. Sie haben in diesem Jahr an Wettkämpfen und Meisterschaften teilgenommen und viele Preise mit nach Hause nehmen dürfen.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 30.11.2017