Seiteninhalt
28.06.2018

Bauarbeiten am Frankenfelder Gemeindehaus

Am Gemeindehaus Frankenfelde wird fleißig gearbeitet. Das Gebäude soll künftig für alle nutzbar sein und wird deshalb barrierefrei saniert. Derzeit wird ein Aufzug eingebaut, der bis ins Dachgeschoss führt.

Im Gemeindehaus treffen sich Jugendgruppen und Vereine, Veranstaltungen finden statt und Sitzungen des Ortsbeirates. Die steilen Treppen am Eingang stellten für mobilitäteingeschränkte Personen stets ein Problem dar.

Außerdem wird eine behindertengerechte Toilette ergänzt.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 28.06.2018