Seiteninhalt
15.08.2018

Änderung der Verkehrsführung in der Breiten Straße im Abschnitt zwischen Baruther Straße und Theaterstraße

In den nächsten Tagen wird die Verkehrsführung in der Breiten Straße im Abschnitt zwischen Baruther Straße und Theaterstraße (sogenannte Lämmergasse) geändert. Es wird eine Einbahnstraße aus Richtung Baruther Straße zur Theaterstraße eingerichtet. Weiterhin kann beidseitig entsprechend den Markierungen geparkt werden.

Einseitig wird das Parken zeitlich begrenzt. Mit dieser Maßnahme soll es mehr Angebote für die Besucher der Innenstadt geben.

Des Weiteren ändert sich die Linienführung der Stadtlinie zum Schulbeginn am 20.08.2018. Der Stadtbus fährt zukünftig durch die Baruther Straße über die Theaterstraße zum Kleinen Haag. Um die Fahrspur für den Stadtbus im Bereich des neuen gestalteten Boulevards kenntlich zu machen, wird eine Markierung, die sich farblich vom Plattenbelag abhebt, aufgebracht. Somit ist für jeden Verkehrsteilnehmer die besondere Situation auf der Fußgängerzone erkennbar.

Um für die Fahrgäste das sichere Ein- und Aussteigen in den Bus zu gewährleisten, wird die Aufstellfläche durch eine beauftragte Firma neu hergestellt.

Seite drucken | Autor: Dirk Ullrich | zuletzt geändert am: 16.08.2018