Seiteninhalt
26.08.2018

Tierparksonntag und Automeile

Schönes Wetter, Musik, Spaß für die Kinder – das zeichnet den traditionellen Tierparksonntag aus. In diesem Jahr gab es daneben einen besonderen Höhepunkt: ein kleiner Luchs wurde getauft. Das Tier ist drei Monate alt und hört seit heute auf den Namen Jason.

Gleichzeitig findet auf dem Boulevard die Automeile statt. Auf der neu sanierten Fläche kann man herumschlendern, ein Eis genießen und im persönlichen Traumauto Probe sitzen. Die regionalen Autohändler haben die neuesten Modelle dabei. Die Geschäfte sind zum verkaufsoffenen Sonntag ebenfalls geöffnet.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 26.08.2018