Seiteninhalt
28.08.2018

Baustelle Beelitzer Tor

Auf der Baustelle im Beelitzer Tor hat sich in den letzten Tagen wenig getan. Schuld ist der übervolle Terminkalender der Baufirmen. Die eigentlichen Bauarbeiten – Erneuerung von Trinkwasserleitung und Regenwasserkanal – beginnen erst jetzt. Abgefräst wurde der alte Belag aber schon einige Zeit vorher. Das ließ sich nicht anders bewerkstelligen, weil die Fräse auf vielen anderen Baustellen gebraucht wird und in der zweiten Augustwoche der einzige freie Termin war.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 28.08.2018