Seiteninhalt
05.11.2018

Nachlese Lange Nacht der Wirtschaft und Präsentation

Lange Nacht der Wirtschaft lockte zahlreiche Besucher in das Industriegebiet

Am 22. September 2018 fand in der Zeit von 16:00 – 21:00 Uhr erneut die Lange Nacht der Wirtschaft statt. Im Nachgang zogen die beteiligten Firmen ein durchweg positives Resümee. Die Besucher nutzten den Rikscha-Service als Transportmöglichkeit und konnten so bequem zu den verschiedenen Unternehmen gelangen.

In den offenen Produktionsstätten gab es für die Gäste viele Einblicke in die tägliche Arbeit. Die Unternehmen waren angetan vom großen Informationsdurst der Besucher, bei kleinen Snacks tauschte man sich angeregt aus. Tanz-, Trommel- und Musikeinlagen an den verschiedenen Standorten sorgten für gute Unterhaltung und lockerten die Veranstaltung auf.

Die After-Show-Party startete um 21:00 Uhr mit einem Konzert im alten E-Werk. Live-Sängerin und DJ sorgten für gute Unterhaltung und einen musikalischen Abschluss der Langen Nacht der Wirtschaft 2018.

Die Lange Nacht der Wirtschaft soll auch in den kommenden Jahren wieder Tür und Tore für Ausbildungssuchende und allgemein interessierte Bürger öffnen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und frische Impulse.

Hier finden Sie einige Impressionen der “Lange Nacht der Wirtschaft 2018“.

Seite drucken | Autor: Manuel Haberland | zuletzt geändert am: 10.07.2019