Seiteninhalt
17.05.2019

Ausstellungseröffnung im HeimatMuseum

Gestern wurde im Luckenwalder HeimatMuseum eine Ausstellung eröffnet, die zeigt, was die Ernst-Moritz-Arndt-Grundschule künstlerisch zu bieten hat. Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen haben seit dem vergangenen Schuljahr daran gearbeitet, den Ausstellungsraum mit Farben zu füllen. Das Motto „bunt“ wurde von ihnen selbst gewählt.

Schulleiterin Ulrike Heinze eröffnete die Ausstellung und versprach, die Eltern würden überrascht sein von den Talenten der Kinder und alle anderen würden staunen. Zu sehen sind Bilder mit verschiedenen Maltechniken sowie Bastelarbeiten in allen Farben des Regenbogens.

Die Musik-Arbeitsgruppe der Ernst-Moritz-Arndt-Grundschule begleitete die Ausstellungseröffnung musikalisch.

Die Ausstellung ist noch bis zum 16. Juni 2019 zu sehen.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 17.05.2019