Seiteninhalt
03.09.2019

Veranstaltungsreiches Wochenende

Dass in Luckenwalde nichts los sei, kann man an diesem Wochenende wirklich nicht behaupten. Wer am Samstag, den 7. September alles mitnehmen will, was die Kreisstadt zu bieten hat, hat ein ziemliches Programm vor sich.

An diesem Samstag ist sowohl Flohmarkt auf dem Boulevard, als auch die 1. Luckenwalder Biermeile und das 3. Fahrrad-Film-Festival. Der Landkreis Teltow-Fläming geht mit zwei Veranstaltungen ins Rennen und verbindet in diesem Jahr den Tag der offenen Tür im Kreishaus mit dem 19. Behinderten- und Skaterfest. Es mag eine Veranstaltungs-Floskel sein, aber da ist nun wirklich für jeden etwas dabei.

Hier ein kurzer Überblick:

Von 9 bis 14 Uhr ist wie immer am 1. Samstag im Monat Flohmarkt auf dem Boulevard. Der Stadtmarketingverein rechnet mit etwa 80 Ständen und Anbietern. Noch bis Donnerstag kann sich anmelden, wer ebenfalls den Keller ausräumen und die ungenutzten Dinge an den Mann bringen will. Informationen beim Stadtmarketingverein Luckenwalde.

In der Potsdamer Straße 2 präsentiert der Verein Haus der Kultur der Welten, Fläming e. V. das Fahrrad-Film-Festival. Im und um das Klassmo herum wird am Samstag und Sonntag ein umfangreiches Programm geboten, das die Themen Fahrrad und Film verbindet. Rockband, Fahrraddemo, Fahrradversteigerung und die Premiere eines Films, der extra für das Festival gemacht wurde – die Highlights reißen nicht ab. Das gesamte Programm finden Sie hier.

In der Baruther Straße und Lämmergasse wird derweil die Turmklause "Braukunst zelebrieren". Ab 10 Uhr lädt sie zur 1. Luckenwalder Biermeile ein. 11 Brauereien aus Berlin und Brandenburg bieten mehr als 40 Biersorten an. Verschiedene Musik-Acts, Spiele und Hüpfburg runden die Veranstaltung ab.

Von 10 bis 16 Uhr wird auch in und um das Kreishaus herum sehr viel geboten sein. Der Tag der offenen Tür ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen der Behörde. Landrätin und Kreistagsvorsitzender stellen sich den Fragen der Besucher beim Speed-Dating, es gibt ein Bühnen- und Kinderprogramm sowie zahlreiche Aktionen für Menschen mit und ohne Behinderung. Alle Informationen hierzu beim Landkreis Teltow-Fläming.

Da die Auswahl schwerfällt, schlagen die Veranstalter vor, von einem Event zum nächsten zu wandern und alles aus dem Wochenende raus zu holen. Übrigens ist am Sonntag Tag des offenen Denkmals!

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 18.10.2019