Seiteninhalt
Inhalt
04.01.2021

Teilweise Sperrung der Beelitzer Straße

Aufgrund von Sicherungsmaßnahmen des Gebäudes Beelitzer Straße 9 wurde die Fahrbahn teilweise im Abschnitt Beelitzer Straße zwischen der Puschkinstraße und der Straße Haag gesperrt. Ebenso abgesperrt ist der Rad- und Gehweg vor dem Gebäude. Auf der anderen Straßenseite ist der Rad- und Fußweg passierbar.

Beide Lebensmittelmärkte an der Beelitzer Straße sind für den Fahrzeugverkehr geöffnet. Ein Durchfahren des gesperrten Straßenabschnittes ist nicht möglich. Das Befahren des Rad- und Fußweges mit Kraftfahrzeugen ist nicht gestattet.

Wie lange die Absperrmaßnahme andauert, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekanntgegeben werden.

Seite drucken | Autor: Britta Jähner | zuletzt geändert am: 05.01.2021