Seiteninhalt
Inhalt
01.07.2020

Im Tierpark geht eine Ära zu Ende

Seit dem 01.07.1993 ist der Verein der Freunde und Förderer des Tierparks Luckenwalde e. V. Betreiber des Luckenwalder Tierparks gewesen. Heute geht die Aufgabe der Betreibung an die Luba GmbH über. Der Verein sah sich nicht mehr in der Lage, die Funktion mit ehrenamtlich tätigen Kräften auszufüllen.

Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide bedankte sich gestern Nachmittag beim Vereinsvorstand für die geleistete ehrenamtliche Arbeit. „Fast 30 Jahre lang haben Sie die Geschicke des Tierparks geleitet und das Tierparkfest zu einer Luckenwalder Institution gemacht. Eine Ära geht zu Ende und Sie haben daran mitgearbeitet, eine gute Lösung zu finden und den Tierpark in andere Hände zu legen.“ Als Dankeschön bekamen die Vorstandsmitglieder einen kleinen Luchs aus Plüsch geschenkt.

Philipp Herrmann, der seit einem Jahr Tierparkleiter ist, betonte, wie toll der Vereinsvorstand ihn aufgenommen und ihm die Einarbeitung erleichtert habe.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 01.07.2020